Infrarotfotografie mit dem Pi

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Smarte Welt, zu Hause

Die NoIR-Version der Kamera für den Raspberry Pi eignet sich nicht nur zur Überwachung im Dunkeln, sondern auch als Effektkamera für Aufnahmen am Tag.     Dazu benötigt man zuerst einen entsprechenden Filter vor dem Objektiv, der viel Normallicht aussperrt, um einen möglichst hohen IR-Anteil zu haben. Damit die Mühe nicht umsonst ist, sollte die […]

Filter und Konverter

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Smarte Welt

OK, damit wir hier gleich wieder etwas Werbung für die Artikel der Fotowebsite machen, der folgende Artikel noch…   In der Analogfotografie vom ambitionierten Fotografen gern genommen und im Schwarzweißen fast unverzichtbar gewesen, haben sich also Filter in der Digitalfotografie erledigt? Da wird man beim Fotografen Widerspruch ernten. Im Privaten für die Urlaubsfotos kann man […]

Pixelshift

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Smarte Welt

Bei “Pixelshift” spricht man von einem Verfahren, mittels dem man die Auflösung eines Bildes durch Verschiebung des Sensors und Kombination der Einzelbilder erhöht. Aber eigentlich geht es nicht einmal vordergründig um die Erhöhung der Auflösung im Sinne größerer Pixelanzahl der resultierenden Bilder, sondern um das Erreichen nicht abgetasteter Details. Denn aktuelle Sensoren gängiger Digitalkameras haben […]

Codeschnipsel – Pi-Kamera mit Meldern aus homematic verbinden

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Code Schnipsel

Die Zwölfte. Hat man eine Hausautomatisierung und externe Hardware, welche beispielsweise Kameraaufnahmen macht, möchte man vielleicht beide Systeme verbinden. Ist die Hausinstallation auf Basis FHEM und die externe Hardware auf Basis eines Raspberry Pi, dann kann man wie in diesem Artikel vorgehen. Wie eine Überwachung mittels Pi-Cam und motion-Paket geht, haben wir ja im letzten […]

Code Schnipsel – Bewegungserkennung mit dem Pi und motion

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Code Schnipsel

Das „motion-Paket“ ist ja etwas unübersichtlich in der Konfiguration, nun haben wir uns dem aber doch angenommen. Im Folgenden nun also unsere Codebasis und Schritte, wie man damit (mittels „mjpeg-Streamer“ und mit einem Raspi nebst Pi-Cam) ein Videostreaming und eine Bewegungserkennung zur Realisierung einer Überwachungskamera aufbauen kann… Auf unserer Website findet sich dann auch ein […]

Überwachungskamera

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Smarte Welt, zu Hause

Unser neuestes Projekt dreht sich um eine Überwachungskamera mit Bewegungserkennung. Wir nutzen einen Raspberry nebst originaler Cam, ein Streaming-Skript, welches die Pi-Cam direkt ansteuert und das motion-Paket für Debian, welches die Bewegungserkennung der aufgenommenen Frames uebernimmt.     Zunaechst soll unser Pi mit WLAN ausgeruestet werden. Wir haben einen Stick von CSL mit drehbarer 10cm-Antenne gewaehlt, […]

Nettes Teil

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Smarte Welt, zu Hause

Seit längerem wieder einmal eine Produktbewertung also, hier nun die “Bewertung” des Kamera-Moduls für den Raspi, für mich schon der zweite Erwerb.   Da ich schon gute Erfahrungen hatte (Kamera-Modul ist an einem Pi als IP-Cam (Auerbach) hinter Glas im Einsatz), fällt mir die Bewertung recht leicht. Meine Erfahrungen sind durchweg positiv und so kam […]

Pi-Cam fuer den Raspberry installieren

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Code Schnipsel

Die Kamera fuer den Kleincomputer Raspberry wurde lange angekuendigt, seit Mitte diesen Jahres war sie dann erhaeltlich, teilweise mit langen Wartezeiten bei der Bestellung. Nun war es kein Problem mehr, ueber Farnell oder auch Amazon zu bestellen. Also eine beschafft, angeschlossen und in Betrieb genommen. Zuerst testweise und dann als Ersatz fuer die USB-Webcam, welche […]

Infrarot

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, zu Hause

Und wieder ein paar neue Infrarot-Fotos auf die Website www.fotoreview.de gestellt… Für den Laien (der ich quasi auch bin) eignet sich ein Filter wie der Hoya R72 vor dem Objektiv der Digitalkamera. Manchmal ist man auch nicht zufrieden, immer dann, wenn die Windstille oder das volle Licht fehlen. Dann gibt es Unschärfen wegen der langen […]