Schwammejagd

Dieses Jahr war es nicht ganz so trocken wie in 2018. Wo es kaum Perlpilze gab, welche noch gelitten haben, sind die späten Röhrlinge total zahlreich geworden. Eine richtige Invasion von Maronern, Steinpilzen und Ziegenlippen.

Da hat jetzt fast jeder ‚was gefunden. Und mit etwas Glück war man in einem Waldstück, wo es richtig viele gab!

Da war ich seit langem auch ‚mal wieder draußen, und es hat sich gelohnt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.