EM2012

Jungs, das war knapp gegen Portugal in der EM. Aber weiterkommen ist angesagt. Die jenigen, die noch die Standfußball-Mannschaft von vor 10 oder 15 Jahren gesehen haben, die mögen trotzdem angetan sein. Deutschland hat wieder ein supi Team. Hummels war ganz stark und Neuer kann man auch gut leiden, wenn er nicht gerade das rote Leibchen an hat.

Egal also, wie das Turnier ausgeht, es macht seit 2006 wieder richtig Spaß zuzuschauen. Deshalb habe ich mich auch vor den Fernseher bemüht. Da kann man dann noch Waldis Club schauen, allemal besser als die Presse am Montag, die ständig vom Finale tönt. Public Viewing auch bei uns in der Kleinstadt übrigens, am Brandenburger Tor waren es dann 400000. Das ist schon ein kleiner Wahnsinn. Also schaun’ wer mal, wie es am 1.Juli ausschaut…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.