Wetterlage instabil

Gewitter XXL, das ist in diesen Tagen angesagt.

Der liebe Gott (so die Bezeichnung, wenn die Beziehung zum Glaubensvater etwas unpersönlicher stattfindet), hat nicht nur New York und das Weisse Haus in Washington per Erdbeben durchgeruettelt, sondern auch das Vogtland mit Blitz und Donner und Sturzregen bedacht.

Gerade noch unterwegs gewesen, sah es im Muensterland auch nicht viel besser aus, schwuel und aufgeladene Atmosphaere. Wo bleibt ein normaler Sommer?

 

Teilen in...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.