Tsunami ist ein japanisches Wort

… und heisst Welle. Mit verheerenden Folgen fuer die japanische Bevoelkerung.
Jeder von euch weiss ueber die Nachrichten Bescheid. Trotzdem soll entsprechender Link hier nicht fehlen. Nach dem nun fuenf Reaktoren als ernsthaft beschaedigt ausgemacht sind, bleibt zu hoffen, dass nicht die ganz grosse Katastrophe folgt. …und dass etwas mehr Brauchbares aus der deutschen Politik kommt.
Das Fernsehen und die neuen Medien machen es moeglich, live als Voyeurist dabei zu sein. Ich glaube aber, dass es vielen so geht, wirklich mitzufuehlen, denn die Zerstoerung ist gross.
In diesen Minuten beginnt in Japan gerade ein neuer Tag. An Aufbauarbeit zu denken, faellt schwer, denn viele haben Angst vor neuen Folgen und vor Radioaktivitaet. Und ein bisschen Angst ist auch hierzulande dabei.
Was kommt noch? Man sieht Bilder von der Normalitaet im nahen Tokio, auch wenn die Leute dort sicher geschockt sind. Man versucht mobil zu bleiben. Aber Benzin wird knapp und Stromabschaltungen stehen bevor. Selbst eine moderne Wirtschaft ist also verwundbar. Und die an der Boerse haengende Weltwirtschaft sowieso…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.