Wieder da

Und nun sieht man sie wieder. Für meinen Geschmack etwas zu zeitig noch, aber gerade werden die Bäumchen in den Märkten wieder ausgepackt. So gesehen im toom. Ein bisschen teuer auch, aber klar, es wird gekauft.
 
Wiederda T in Wieder da
 
Jedenfalls kann man sich jetzt seinen Favoriten dort wieder heraussuchen. Bei den zeitigen Beständen ist vielleicht etwas für den Garten dabei, wenn man keine passende Pflanzung hat. Es gibt sie ja auch in klein und mit Wurzelballen.
 
Am besten, man wartet noch etwas für die Stube, soll ja nicht gleich anfangen zu nadeln. Und geht auf den Markt draußen, dort gibt es dann in bis zwei, drei Wochen frischere Bäume. Oder man hat einen Künstlichen…
 

Swen Hopfe

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blue Captcha Image
Refresh

*