Wohin mit unserer digitalen Gesellschaft?

Im neuen Buch von Rosenberg und Schmidt “How Google works” wird nun die sogenannte “Work-Life-Balance” auf die Probe gestellt. Sie sei ein Begriff aus dem Industriezeitalter, heutige Leben seien nicht mehr “ausbalanciert”. Da hat Eric Schmidt wohl recht. Die Frage Weiterlesen…