Gewächshaus

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Smarte Welt, zu Hause

Nun ist auch die Elektrik für das neue Gewächshaus bei uns (fast) fertig. Und eine Steuerung sollte her. Hat jedenfalls Spaß gemacht, weil nur Hobby und ohne wirklichen Zeitplan. Aber rechtzeitig vor der Bepflanzung sollte es schon fertig sein.     Das hat auch geklappt. Nur die Fensterheber fehlen noch, alles andere ist gerade im […]

Zeit zum Häckseln

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in zu Hause

Zeit zum Verarbeiten von Zweigen, die jetzt im Garten angefallen sind. Bei uns geht da zum Beispiel die Winterdeko der Balkonkästen, das Abdeckreißig und der Rückschnitt von Sommerflieder und Schlangenkopf mit ein.     Weiches muss man nicht unbedingt fein zerkleinern, aber sobald es etwas verholzt ist, sollte man das machen. Glücklich, wer ein Maschinchen […]

Paprika

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in zu Hause

Nun ist bei uns auch das Erste ausgesät. Paprika für den Anfang, der kommt später ins Gewächshaus und hat eine recht lange Entwicklungszeit.        Da ich das Anzuchthäusschen noch nicht in Betrieb habe, tun es auch Folienbeutel, um die Luft- bzw. Erdfeuchte zu halten. Über ein kleines seitliches Loch kommt man noch mit […]

Steppenkerze

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in zu Hause

Ich mag die. Schieben ihre offenen Blüten von unten nach oben, jedes Mal schön im Sommer! Und zwei gibt es in unserem Garten.     Das wärmere Wetter quittieren die Pflanzen mit gutem Wachstum, sind aber auch schneller „verbraucht“. Hoffentlich ist es demnächst nicht nur heiß oder kalt, etwas „Normalität“ würde gut tun…   Swen […]

Samen fürs Neue

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in zu Hause

Ist so meine (und bekannte) Methode, Saatgut wie von Wicken vor dem Säen 2 Tage einzuweichen. In einer kleinen Schüssel mit Wasser nimmt es mehr Feuchtigkeit auf als im Boden und keimt danach besser.     Gilt auch für andere Hülsenfrüchte und hartschalige Samen. Viel Spaß beim Selberziehen…   Swen Hopfe  

Tut sich was

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in zu Hause

Juhu, bei der Anzucht tut sich etwas. Da kann man die Tagetes-Sämlinge auch pikieren jetzt. Ich mach‘ noch diesen Zwischenschritt, mit mehreren in einem Pflanzgefäß. Einfach aus Platzgründen, später stehen die Pflänzchen dann einzeln.     Wenn sich die Keimlinge nicht zu sehr drängeln, kann man auch länger warten, bis man rangeht. Im Allgemeinen bis […]

Geht wieder los

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in zu Hause

Da geht es wieder los bei uns mit der Aufzucht. Diesmal etwas zeitiger, aber mit Absicht bei den Arten, die voriges Jahr schlecht gestartet sind, wie Nemesien oder Astern. Ist zwar noch ein ganzes Stück hin, aber ich möchte ja auch kräftige Pflanzen.     Da wir nur eine Notheizung im Gewächshaus haben, ist der […]

Wasserstand in der Zisterne mit Arduino

Veröffentlicht am 2 KommentareVeröffentlicht in Smarte Welt, zu Hause

Etwas Technik im Garten darf schon sein. Unser Wasservorrat zu Hause bezieht sich aus diversen Fässern und aus einer Zisterne, welche an zwei Dachflächen vom Haus angeschlossen ist. Sie fasst einige Kubikmeter und lässt sich aber schwer einschauen, da sie ebenerdig und nur mit einer kleinen Öffnung versehen ist.     Mitunter rätselt man dann, […]