Durch das Lohetal..

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, zu Hause

Mal ein Osterspaziergang in Bildern. Vom Beerheider „Göltzschtalblick“ (da gibt es mehrere) durch das Lohetal am entfernten Rempesgrün vorbei. Bis zur Einmündung, wo der Lohebach in die Rote Göltzsch fließt…              Und dann noch ein Stückchen weiter durch Hohofen bis zur Göltzschtalstraße nach Ellefeld, am Fuß vom Neuberg, wo sich beide […]

Heimatort in SW

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in zu Hause

Auerbach im Vogtland also. Und in Schwarz-Weiss machen sich etwas mehr Licht und Schatten gut.              Damit es sich etwas auflockert. Und irgendwann gib es hier auch wieder Bilder von Rempesgrün, denn eigentlich wohne ich ja etwas mehr draußen…   Swen Hopfe  

Herbst 2013

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, zu Hause

Auf unsere Foto-Seite… Weil der Herbst eben ein toller Fotografie-Monat ist und weil’s recht schön war im Goeltzschtal, Elstertal, Oberen Vogtland und überall sonst bei uns, hier ein paar neue Bilder aus der Region unter: http://www.fotoreview.de/?p=135 Hier nur eine kleine Auswahl.   Ellefeld, Ortsmitte an der Goeltzsch   Der „Lochbauer“, zum Einkehren nahe Möschwitz und Plauen-Reisig. […]

Gedanken an die alte Schule …

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, zu Hause

War heute übrigens das erste Mal im Auerbacher Museum. Ja, großes Versäumnis bisher. Neben der ständigen Ausstellung über die Stadtgeschichte und den Weihnachtsbräuchen jetzt, fand sich im Flur auch die Glocke der Rempesgrüner Schule. Da eben dort zur Schule gegangen, besonders interessant für mich. Das Ganze wurde auf dem Boden der Schule gefunden, als sie […]

In Auerbach

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in zu Hause

Apropos Zeit mit Freunden. Eigentlich ein Manko, dass man zu wenig macht. Wer mehr macht, der ist dann wohl etwas besser wie ich zur Zeit. Aber nichts destotrotz, der Besuch auf dem Altmarktfest in Auerbach, schon 14 Tage her, war super und den einen oder anderen, den man lange nicht mehr gesehen hat, trifft man […]