Code-Schnipsel – Der Pi als FM-Sender

Und hier der Hinweis zur passenden Software/Programmierung zum vorhergehenden Artikel.   Diese kann man von „http://developer-blog.net/data/Pifm.tar“ herunterladen. Ansonsten braucht man noch den Pi selbst und eine Sendeantenne. Dafür reicht anfangs ein einfacher Draht von etwa 75 Zentimetern (an GPIO Port Weiterlesen…

Codeschnipsel – Pi-Kamera mit Meldern aus homematic verbinden

Die Zwölfte. Hat man eine Hausautomatisierung und externe Hardware, welche beispielsweise Kameraaufnahmen macht, möchte man vielleicht beide Systeme verbinden. Ist die Hausinstallation auf Basis FHEM und die externe Hardware auf Basis eines Raspberry Pi, dann kann man wie in diesem Weiterlesen…

Code Schnipsel – Bewegungserkennung mit dem Pi und motion

Das „motion-Paket“ ist ja etwas unübersichtlich in der Konfiguration, nun haben wir uns dem aber doch angenommen. Im Folgenden nun also unsere Codebasis und Schritte, wie man damit (mittels „mjpeg-Streamer“ und mit einem Raspi nebst Pi-Cam) ein Videostreaming und eine Weiterlesen…

Technisat Skystar 2 eXpress und Mint/Ubuntu/Debian

So eine TV-Karte ist bei mir im Desktop verbaut, welcher sich mit Linux-Mint oder Windows 8 booten laesst. Im letzteren Fall funktioniert die DVB-S-Software, welche Technisat beigegeben hat. Im ersten Fall existieren recht duestere Erfahrungsberichte beim Umgang mit der Budget-Karte, Weiterlesen…

Breitband-Empfänger-Station mittels rtl-sdr

Schon immer hat mich interessiert, was so auf den verschiedenen Frequenzbaendern los ist. Nun gibt es eine Moeglichkeit, ein kleines „Software-Defined-Radio“ aufzubauen, indem man einen DVB-T-Stick korrumpiert. Damit kann man ueber einen recht grossen Bereich scannen. Bedingung war ein Realtek Weiterlesen…