Tut sich was

Juhu, bei der Anzucht tut sich etwas. Da kann man die Tagetes-Sämlinge auch pikieren jetzt. Ich mach’ noch diesen Zwischenschritt, mit mehreren in einem Pflanzgefäß. Einfach aus Platzgründen, später stehen die Pflänzchen dann einzeln.
 

 
Wenn sich die Keimlinge nicht zu sehr drängeln, kann man auch länger warten, bis man rangeht. Im Allgemeinen bis sich neben den Keimblättern das erste Paar reguläre Blätter gebildet hat. Zweimal Umtopfen sollte man aber immer einplanen…
 

Swen Hopfe

 

Teilen in...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.