Schalter mit Status

Elektronik ‘mal einfacher, in Form einer Statusanzeige am Unterputzschalter fürs Licht. So einen Status gibt es bisher nur als Positionsleuchte, der guten alten Glimmlampe oder als teures Display. Wir nutzen 3mm-LEDs um Dinge anzuzeigen.
 

 
Hier im Bild wird angezeigt, ob die Automatik (Flurlicht über Bewegungsmelder) aktiv ist. Eine von wenigen Gelegenheiten, wo wir einen ausgewachsenen Schalter zum Eingriff in die Haussteuerung nutzen.

Die Spannung stellen wir über einen Wandler aus der Netzspannung her. Dazu braucht es nicht viele Bauteile und lässt sich auch fertig aufgebaut kaufen. Ansonsten finden sich an der Wohnungstür und am Schalter für das Dachbodenlicht bei uns noch diverse LED-Anzeigen. Und letzteres weiß man nach einiger Zeit besonders zu schätzen, wo man doch sonst keinen Blick auf den Dachboden hat und das Licht dort mitunter versehentlich tagelang eingeschalten bleibt.
 

Swen Hopfe

 

Teilen in...
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.